In diesen Originalfilm des NVA Filmstudios "Verräter" von 1962 zitieren die NVA-Propagandisten ihren eigenen Film vom Vorjahr, um die Tat eines Fahnenflüchtigen als besonders hinterhältig darzustellen.